CD Produktion, Design, Druck, Video & Audio

Preise und Ausschreibungen zu CD Herstellung sowie Audio-, Video- und DVD Produktion. Auch Druckereien, Werbeagenturen und Webdesigner präsentieren Angebote und erhalten Ihre Anfrage in der Projektbörse.
CD Produktion, Werbeagentur, Druckerei, Tonstudio, Filmproduktion: Preisanfrage

Ihre Projektanfrage

Stellen Sie Ihre Preisanfrage an Werbeagenturen oder Druckereien, holen Sie Angebote für eine CD Pressung ein, finden Sie eine günstige und professionelle Filmproduktion oder realisieren Sie Ihr Audio-Projekt im Tonstudio.

Angebote Audio-, Video-, CD- & DVD-Produktion, Werbung, Drucksachen & Design

10% Rabatt auf 200 CDs in Kartonstecktasche

10% Rabatt auf 200 CDs in Kartonstecktasche

270,00 EUR – Auf mayodi.de bieten wir derzeit aktuell eine Rabattaktion für 200 CDs verpackt in bedruckten Kartonstecktaschen an. Statt 300,- Euro zahlst Du nur 270,- Euro. Du sparst somit 10%. Mehr Infos zu dieser Aktion: http://mayodi.de/produkt/aktion/200-cds-in-kartonstecktasche-aktion/ … [Mehr anzeigen]

Weitere Angebote

100 CDs im Digipack 6-seitig mit Booklet: 390,00 EUR

CD Brenn-Aktion - 50 Stück: 70,01 EUR

Imagefilm: 1902,81 EUR

100 Stück DVD-Kopie, 4-fbg. Thermo-ReTransfer für 157,50 Euro: 187,42 EUR

50 Stück DVD-Kopie, 4-fbg. Thermo-ReTransfer für 85,00 Euro: 101,15 EUR

Nachrichten für Künstler & die Medien-Branche

Datennutzung Nordamerika: Amazon Video mit Zugewinnen

Datennutzung Nordamerika: Amazon Video mit Zugewinnen

[24.06.16] Der kanadische Netzwerk-Experte Sandvine hat die durch Filme und andere Mediendaten verursachten Datenströme analysiert. Demnach hat Amazon gegenüber seinen Mitstreitern im Kampt um Videostream-Kunden offenbar Boden gut gemacht. In Nordamerika entfielen demnach 35,2 Prozent aller Datentdownloads auf Netflix-Inhalte, mobile Datenverbindungen nicht eingerechnet. Vor einem halben Jahr waren es noch 37,1 Prozent … [Mehr anzeigen]

Weitere Neuigkeiten

Fachmagazin "Musikmarkt" hört auf

Spotify meldet 100 Millionen Nutzer

Twitter investiert in SoundCloud

Buchumsatz auf dem Niveau von 2005

Deutschland soll sich bei Rammstein entschuldigen